Hinweis
Sie befinden sich auf dem alten Auftritt von zebis.ch. Dieser wird seit dem 5. April 2016 nicht mehr aktiv bewirtschaftet. Dieser alte Auftritt ist auf die Rubrik "Unterricht" eingeschränkt.

>> Zum neuen Auftritt        >> Kontakt zur Redaktion

Grobziel-Hinweise

Inhalte
Farbkontraste
Hinweise für die Unterrichtsgestaltung
• Farben beeinflussen sich in ihrer Wirkung gegenseitig. Diese Beeinflussung ist verschieden intensiv. In der Regel werden folgende Farbkontraste unterschieden: Bunt-unbunt-Kontrast, Warm-kalt-Kontrast, Hell-Dunke-lKontrast, Komplementär-Kontrast, Qualitäts-Kontrast, Quantitäts-Kontrast
• Den angewandten Farbkontrast in einem Bild bestimmen und ihn variieren
• Linol-, Karton- oder Siebdrucke in ihren Farbkontrasten variieren
• In Bildern durch Übermalen oder Überkleben Farbkontraste verdeutlichen
• Motivbeispiel: Einen Blumenstrauss nach kalten, warmen oder komplementären Farben zusammenstellen und einen Ausschnitt davon malen
• Werkbetrachtungen: Johannes Itten

Querverweise

FachGrobziel
TG10 Bildnerische Elementenächstes Grobziel